Mit 17 …

The Mentalist - Episode 6.16 - Violets - Promotional Photos (4)_FULLWettbewerbsbeitrag zu: „Liebe“ von Thorinstochter - http://forum.fanfiktion.de/t/25067/1

Rating: P12

Spoiler:  Staffel 6, nach Janes Rückkehr und ihren gemeinsamen Wechsel zum FBI

Lyrics: „At seventeen“ by Janis Ian – aber die Version, die mich inspiriert hat,  ist von Celine Dion.

 

+#+#+

 

Mit 17 …

 

#+#+#

 

Eine laue Sommernacht, nachdem es mehr als 40 Grad hatte. Die Sonne war gerade hinter dem Horizont verschwunden. Teresa saß, mit einem Bier in der Hand und in kurzen Hosen auf der Terrasse ihres gemieteten Bungalows, blickte über den etwas verwahrlosten aber großzügigen Garten. Dieser hatte ihr sofort gefallen, obwohl sie damals bereits gewusst hatte, dass sie wenig Zeit haben würde, sich wirklich um ihn zu kümmern, doch erinnert er sie an ihre Kindheit. An die Tage als die Welt noch heil war. Bevor der alkoholisierte Lenker ihre Mutter getötet hatte. Continue reading

Posted in Fanfiction:The Mentalist | Tagged , , , , | 3 Comments

Once you said yes …

caskett_by_slaveformusic-d5gxm3n - Bearbeitet A/N: Mein Hirn braucht Luft. Eigentlich hätte es ein Oneshot werden sollen, aber ich kann mich nun einmal einfach nicht kurzfassen, daher hier etwas Neues, etwas ganz Anderes, etwas …. Positives.

Rating: P12 (vorerst einmal)

 Spoiler: erstes Drittel Staffel 2

+#+#+

Once you said yes …

+#+#+

Wie oft hatte Richard seiner mittlerweile vierzehnjährigen Tochter in dieser Situation erlebt? Wie oft hatte Meredith sie enttäuscht, war nicht da gewesen, wenn Alexis sie am meisten gebraucht hatte. Sie kam, sah und siegte – erkaufte sich Alexis liebe. Allerdings war das Mädchen mittlerweile alt genug, um zu realisieren, dass sie die Marionette ihrer Mutter war, wenn diese sich in New York aufhielt, dass Meredith die Fäden so zog, wie sie es brauchte. Immer drehte sich alles nur um die Schauspielerin, wenn es ihr beliebte. Continue reading

Aside | Posted on by | Tagged , , , , , , | Leave a comment

tippend … keine Angst

Bereits 8 Seiten eines neuen OS sind fertig, aber die Handlung noch nicht. Es ist keine typische StarTheBuck Story, eher das Gegenteil ist der Fall, da die Story sich eher um Alexis und Kate dreht und vieles mehr … Rating? Viel zu niedrig wahrscheinlich, um überhaupt erwähnt zu werden

Posted in Uncategorized | Tagged | Leave a comment

The Perfect World – Kapitel 5

efa2480bf2c05a005dd90eb85bada1a0+#+#+

Kapitel 5

+#+#+

Samstags gaben sie vor, länger zu schlafen. Sie lagen beide im Bett und lasen – Patrick einen Roman von Margaret Atwood, Lisbon einen historischen Liebesroman. Und all dies nur, um am Abend fitter zu sein. Beide waren es nicht gewohnt, länger als bis zum Sonnenaufgang zu schlafen, das brachte nun einmal der Beruf mit sich. Doch war Abend wohl der falsche Begriff, denn die Spieler waren aufgefordert worden, sich um 15 Uhr bei Roy einzufinden, um sich kennenzulernen. 

Continue reading

Aside | Posted on by | Tagged , , , , | 2 Comments

Endlich wieder Zeit zum Schreiben! Anders kann ich es im Moment kaum formulieren … das Wissen, dass nun das Leben langsam wieder beginnt etwas ruhiger zu werden, bevor es in den wohlverdienten Sommerurlaub geht, ist eine ungemeine Genugtuung! 

Also … macht euch gefasst, bald gibt’s wieder Neues von Caskett, Jisbon & Co.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Strip Poker (Stanathan-OS)

stanathanA/N: Das ist mein erster Stanathan Versuch, also bitte keine Vorurteile. Ich möchte auch vorwegnehmen, dass das hier reine Fiktion ist und eigentlich lediglich auf einem Foto basiert, keinerlei Hintergedanken hat. Auch das ganze Twitter-Bashing gegen Nathans Freundin wird von meiner Seite keineswegs unterstützt.
Die Szene ist auch von mir adaptiert worden.
Rating: M/ P18 – Warnung.
PWP? – für Myri Am.

 

+#+#+

Strip Poker

+#+#+

„Klappe“, hörte man Andrew Marlowes Stimme im Hintergrund. „Noch einmal zurück auf die Plätze. Stana, anziehen.“ Er war genervt, mehr als nur das. Die Szene zu schreiben war ihm leicht gefallen, sehr leicht sogar, aber so wie er es sich vorgestellt hatte, lief es gerade jetzt nicht ab. Irgendwas war anders, irgendetwas – aber er kam nicht darauf was.

„Fünf Minuten Pause“, erklärte er und begann das gerade gedrehte Filmmaterial abzuspielen. Continue reading

Posted in Fanfiction: RP-Stanathan | Tagged , , | 4 Comments

The Perfect World – Kapitel 4

efa2480bf2c05a005dd90eb85bada1a0+#+#+

Kapitel 4

+#+#+

Janes Wut konnte durch ihr abruptes Verlassen nicht geschmälert werden. Mit einer Tasse Kaffee stand er im Wohnzimmer, nun wieder ganz Jack, und beobachtet Lisbon, wie sie sich auf den Bauch legte, Shirts und Shirt hatte sie bereits abgestreift, und das Bändchen ihres Bikinioberteils löste, schließlich zu lesen begann.
Continue reading

Aside | Posted on by | Tagged , , , | Leave a comment